logo
 

München, den 23.05.2008

Liebe Indynews-LeserInnen,

Indynews.net stellt seinen Dienst ab heute endgültig ein.

Nach mehr als vier Jahren Berichterstattung mit über 1500 eigenen Beiträgen (und ebenso vielen Links zu anderen lesenwerten Artikeln) sowie zahllosen Veranstaltungshinweisen möchten wir unseren LeserInnen für ihr Interesse und die Unterstützung danken.

Leider ist es uns aus vor allem finanziellen Gründen nicht mehr möglich, das - stets auf ehrenamtlicher Tätigkeit basierende - Projekt indynews.net weiter zu betreiben.

Aus diesem Grunde stehen wir nicht mehr als Publikationsmedium zu Verfügung.

Für unabhängige Informationen über Politik, Kultur und Soziales verweisen wir auf folgende links:
http://de.indymedia.org
http://www.luzi-m.org
http://www.m-sf.de
http://home.link-m.de/lora/
http://kafemarat.blogsport.de

Mit solidarischen Grüßen,

Redaktion indynews.net